Hochwertige pflanzliche Proteinquelle

Die richtige und kosteneffektive Ernährung von Nutz- und Zuchttieren ist eine große Herausforderung, besonders wenn es um die Versorgung mit Proteinen geht.

Mit unserem hochwertigen Sojaproteinkonzentrat Selecta´s SPC bieten wir ein rein pflanzliches Futtermittel mit vielen Einsatzmöglichkeiten. Sojaproteinkonzentrat hat einen Proteinanteil von 60% und zeichnet sich u.a. durch eine hohe Verdaulichkeit von 92%, eine günstige Zusammensetzung von Aminosäuren sowie einen geringen Anteil an antinutritiven Inhaltsstoffen aus.
Wegen der guten Lagerfähigkeit und einfachen Handhabung eignet sich Selecta´s SPC unter anderem zum Einsatz in der Aquakultur, als Starterfutter für Schweine und Geflügel, als Milchaustauscher für Kälber oder in der Heimtiernahrung.

Einsatz in der Aquakultur

Die Aquakultur ist eine der am schnellsten wachsenden Bereiche der Lebensmittelbranche. Der Bedarf an Futtermitteln für die zumeist karnivoren Frisch- und Salzwasserfische steigt kontinuierlich – wohingegen die globale Produktion an Fischmehl seit Jahren wegen der nachhaltigen Bewirtschaftung konstant bleibt. Es ist unabdingbar, Ergänzungen und Alternativen zu finden.

aquakultur


Für die meisten Fischarten muss das Futter einen Proteingehalt von 35 – 55 % und 30% Fett aufweisen. Sojabohnen sind aufgrund ihrer Aminosäuren-Zusammensetzung, dem hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren und dem Proteingehalt der natürlichen Ernährung am ähnlichsten. Sojabohnenmehl und –schrot beinhalten jedoch zu viele antinutritive Inhaltsstoffe und werden von vielen maritimen Fischsorten nicht aufgenommen oder führen zu Stoffwechselproblemen. Da Sojaproteinkonzentrat diese antinutritiven Inhaltsstoffe durch Erhitzen und Ethanol-Extraktion weitestgehend entzogen wurden, eignet es sich hervorragend für den Einsatz in der Aquakultur.
In vielen Aquakulturen kann ein Drittel bis die Hälfte des Fischmehls im Futter durch Sojaproteinkonzentrat ersetzt werden.


Einsatz in Starterfutter für Schweine und Geflügel

Ferkel nach dem Absetzen und Küken erhalten Starterfutter, das speziell auf die jeweiligen Bedürfnisse des noch nicht voll entwickelten Verdauungsapparates zugeschnitten ist. Soja bekommt als Proteinquelle für dieses Starterfutter eine immer höhere Bedeutung. Der Gehalt an Sojabohnenmehl ist aber wegen des hohen Anteils an antinutritiven Inhaltssoffen (ANFs) limitiert. Zum Beispiel fehlen sowohl Schweinen als auch Hühnern die entsprechenden Enzyme zur Verdauung von Oligosacchariden. Sojaproteinkonzentrat wie Selecta´s SPC stellt wegen des geringen ANF-Gehalts und der guten ernährungsphysiologischen Eigenschaften eine günstige und kosteneffiziente Proteinquelle in Starterfutter für Ferkel und Geflügel dar.


Milchaustauscher für Kälber

Sojaproteinkonzentrat wird schon längere Zeit in Milchaustauschern für Kälber verwendet. Die Vorteile sind der hohe Proteingehalt, die günstige Verdaulichkeit bei geringen antinutritiven Inhaltsstoffen und die einfache Handhabung.
In Zusammenarbeit mit unserem Partner J. Müller in Brake haben wir die technischen Voraussetzungen geschaffen, um das SPC extrem fein zu vermahlen. Wir erreichen eine Korngröße von ≤75µ, wodurch es sich sehr gut in Wasser lösen lässt. Das macht Selecta´s SPC hoch ergiebig – pro Liter reichen 125 bis 150g.

milchaustauscher_kalb