Sichere Futtermittel aus nachhaltiger Produktion

Seit jeher war unser Anliegen, Fischmehl als hochwertiges Naturprodukt mit der größtmöglichen Sorgfalt zu behandeln, um unseren Kunden stets die bestmögliche Qualität zu liefern.

Für dieses Ziel haben wir in über 8 Jahrzehnten intensive Kontakte zu wichtigen Partnern geknüpft: Produzenten, Logistik-Unternehmen und alle weiteren Akteure der gesamten Wertschöpfungskette. Darüber hinaus arbeiten wir mit weltweit führenden Kontrollinstituten zusammen. Mit Hilfe dieses Netzwerks waren wir schon lange vor der Einführung von Qualitätsstandards in der Lage, alle Anforderungen zu erfüllen - sei es von Kunden oder Gesetzgebern.



Untersuchung durch unabhängige Labore


Der Fokus von Köster Marine Proteins liegt auf proteinreichen Futtermitteln aus Südamerika. Bei unseren Produzenten vor Ort legen wir großes Augenmerk auf die Hygiene- und Qualitätskonzepte, die europäische Standards erfüllen oder sogar übertreffen. Nachhaltigkeit ist dabei ein wichtiger Aspekt. Peru ist bei der Produktion von Fischmehl seit vielen Jahren Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit: Schon seit den 1970er Jahren gelten hier strenge Fangquoten. Seit 2009 überwachen die peruanischen Behörden die Einhaltung mit einem Satelliten gestützten Computerprogramm. Auf diese Weise wird nicht nur jeder Fang dokumentiert und kontrolliert, sondern darüber hinaus auch die Position und Größe der Fischschwärme und sogar das Aufkommen an Fischlaich erfasst. Das alles hat zur Folge, dass die Fischbestände in den letzten Jahren stabil blieben oder sogar angewachsen sind.

Somit garantieren wir: Zertifizierte Qualität, Nachhaltigkeit und Sicherheit.